Anschliessend an die Podiumsschulung organisierte die Junge SVP Kanton Zürich gemeinsam mit den Jungfreisinnigen eine grosse NoBillag Flyeraktion am Zürcher HB. Die Situation eignete sich ausgezeichnet, um das Erlernte jetzt in die Tat umzusetzen oder noch einmal vom Profi Reimann Tipps zu erhalten. Es ist keine Katastrophe, falls es beim ersten Passanten nicht klappt, wenige Sekunden später kommt ja schon ein neuer Versuch. Mit 2000 Flyer und 1600 Schoggi-Goldvreneli waren genug Gelegenheiten vorhanden. Sogar mit der Kameracrew des Deutschen Staatsfernsehen war bei den Teilnehmern kein Zeichen von Nervosität mehr zu sehen und die Aktion ein voller Erfolg.

 

 

Share This